Retroloader: Rambo First Blood Part II

Hier mal eins meiner neusten Projekte: Der Retroloader, oder auch ReLo, ist ein Programm-Loader, der das laden von Retro/Indie Spielen auf Emulatoren-Basis um ein vielfaches vereinfacht. Einfach den ReLo runterladen… entpacken wo man möchte und von da einfach starten. Nur sollte schon ein Joystick angeschlossen und korrekt installiert sein. Spielspaß ohne groß sich mit Emulatoren herum zu ärgern, oder das Rom/Iso/Image auf der jeweiligen Hardware zu übertragen.
Nach starten des RELO’s kann man das Spiel entweder auf Fullscreen (taste 1) oder in einen Fenster (taste 2) gespielt werden. Das Spiel beenden kann man hinterher mit alt+d. Der Joystick sollte automatisch erkannt werden. Ich hoffe, dass man so mal mehr Leute dazu bringt solche Homebrew- Retro- oder auch Indie-Games zu spielen.

relo-rambo2

Ach ja… in dieser Retroloader Version kann man ganz einfach mal so die c64er Version von Rambo First Blood Part II spielen. Das Spiel wird nur zum Anschauungszweck benutzt, um zu zeigen was möglich ist. Als Emulator wurde das VICE Emulatorensystem eingebunden.

Hier ist der Download zu dem Retroloader.

bis denne…
North

Artworks für Custom-Joystick

Wer kennt sie nicht, die Custom-Joysticks von Arcadeforge. Ich habe heute dafür mal ein paar Abdeckplatten/Frontplatten erstellt… Aber seht selbst:

amiga-ansicht550 joystick-platten550 boulder-dash-ansicht550 silversurfer-ansicht550

Da diese Joysticks je nach Geschmack gestaltet werden können, also Buttonfarbe und Joystickkugelfarbe. Kann man nun auch die komplette Frontplatte noch mit seiner eigenen Designvorstellung verschönern. Außerdem hat die Oberfläche jetzt noch ein raue und somit griffigere Struktur bekommen.

Weitere Infos bekommt man bei Arcadeforge.

bis denne…
North

Ein Space Invaders mal in neu und für einen Bartop

Ich habe mal lauft Auftrag ein Space Invaders  Artwork von damals für den Arcadeforge Bartopbausatz umzusetzen… ich konnte es nicht lassen: nun ist es in Comic-Style und für das 21. Jahrhundert fit gemacht. Aber seht selbst…

spaceiv01
Mal alles von Grund auf etwas anders gestaltet…
spaceiv02
Auch das Marquee musste herhalten.
spaceiv03
Ich habe wieder viel auf’s Detail geachtet… ein einfaches zusammen klatschen der Elemente ist nicht.
spaceiv04
So sieht es im ganzen aus :)
spaceiv05
Das Controlpanel ist auch in dem comichaften Stil getaucht.

Wer weiter Infos haben will, der schreibe mir einfach. Den Arcadeforge Bartop Bausatz gibt es hier: Arcadeforge.net

bis denne…
North