Archiv der Kategorie: Klebefolie und co

Retro-Arcade oder auch Retrocade

Es gibt Zeiten da wo immer mehr, dank des Retropie, nach sogenannten Retrocade, Retro-Arcade oder Retro-Mischmach Artworks die Anfrage steigt. Ok, so schön so gut. Im Netz findet man so einiges an diesen Artworks, die diese Nachfrage abdecken. Die aber meist immer nur halbherzig erstellt wurden. Hier nun habe ich mich an einer Netz-Vorlage gehalten und was eigenes herausgemacht. In den sozialen Medien ist es bis jetzt sehr gut angekommen. Aber seht selbst:

So schaut das im ganzen aus. Ist für alle Bartop Typen ausgelegt.
Alles wird wie immer auf echter Backlightfolie (natürlich HQ) und PVC-Folie ausgedruckt.
Hier brauchte ich nicht meine üblichen Texturen benutzen. Die Auflösung war klasse.
Und nun zu einen etwas unangenehmen Thema. Jetzt musste ich zum dritten mal Folie aus Kulanz noch mal neu drucken, weil die Anlege-Linie nicht beachtet wurde. Das wurde mir etwas zu doof. Deshalb wurde die Anlege-Linie zu einem roten Zwangsbalken, da wo nun wirklich jeder wohl erkennen kann das hier angefangen werden soll.

So, wer weitere Infos braucht, der melde sich wie immer bei mir.

Weitere Möglichkeiten mich zu folgen und zu kontaktieren:
Instagram
Facebook
Discord
Arcadezentrum
 

bis denne…
North


Mal Pac Man in Mini gebaut

Ich habe für einen Circuit-Board User , der einen kleinen Pac Man gebaut hat, die Klebefolien und die Bezel+Control Panel Kombination erstellt. Die Bezel-CP Kombination wurde direkt hinter das Plexiglas/Acrylglas gedruckt. das ganze ist sehr schön geworden. Aber seht selbst:

Das ganze Projekt ist ganz gut gelungen, wie ich finde. Hier ist auch noch mal Link zum Circuit-Board Thread.

Für weitere Fragen, ganz einfach mich per Mail kontaktieren 🙂

Arcade Pad, Arcade Panel, Fighting Pad wie auch immer

Mal wieder was neues dachte ich mal. Nun biete ich auch passende Arcade Panels, Pads aus unterschiedlichsten Material, wie Holz und Plexiglas an. Die Kiste an sich wird auch passend lackiert und bearbeitet – so meine Gedanken dazu. Hier erst mal der Anfang. Aber seht selbst:

Ich habe mal das Sturmwind Thema aufgegriffen – mal was anderes.
So schaut das Panel aus, wenn es fertig bestückt ist.

Als nächstes kommt die Box in die Lackeierkabine. Mal sehen was es für eine Farbe wird.

Wer weitere Infos braucht, der schreibe mich an… wie immer 🙂

bis denne…
North